Eine andere Rechtsauffassung, das ist der neue Hype?

Eine andere Rechtsauffassung, das ist der neue Hype? 2017 waren es noch alternative Fakten, da könnte man zumindest noch mit einem Tatbestandsirrtum argumentieren… ist Trumps verquaste Argumentation womöglich besser, als die von Herrn ?