Statt einer Studie zu begibt sich die also jetzt

Statt einer Studie zu begibt sich die also jetzt auf Begriffsforschung. Nachdem diese und was daraus im Diskurs gemacht wurde vollkommen ins Absurde ging? Und das findet irgendwer noch normal?